MINIONS – AUF DER SUCHE NACH DEM MINI-BOSS (Kyle Balda – 2022)

Das zweite alleinige Abenteuer der Minions abseits der Hauptreihe schlägt sich zwar etwas besser als der Vorgänger, so richtig vom Hocker gerissen wird man von Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss aber leider auch nicht. Die Geschichte rund um den jungen Gru und der Bösewichttruppe Fiesen 6 hätte es nicht wirklich gebraucht und einzig deren ehemaliger Anführer Wilder Knöchelknacker bleibt in Erinnerung, dafür funktionieren die Minions hier wieder etwas besser und sorgen zumindest für den einen oder anderen Schmunzler. Da kann man sich dann doch lieber auf einen möglichen Ich – Einfach unverbesserlich 4 freuen, denn als Nebenfiguren funktionieren die Minions besser und Gru als Hauptfigur mit einem interessanten Gegenspieler oder Gegenspielerin ebenfalls. Aber einen sehr guter Soundtrack hat Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss zu bieten und der wertet den Film fast ein bisschen auf.