Die Kinostarts in Deutschland im Dezember 2002 mit Hobbits die weiter einen Ring vernichten wollen, Jackie Chan im Anzug sowie fröhliche Zeiten mit Zhang Yimou.


DER HERR DER RINGE: DIE ZWEI TÜRME (Peter Jackson – 2002)
Darsteller: Elijah Wood, Ian McKellen, Liv Tyler, Viggo Mortensen



DER SCHATZPLANET (Ron Clements, John Musker – 2002)



SWEET HOME ALABAMA – LIEBE AUF UMWEGEN (Andy Tennant – 2002)
Darsteller: Reese Witherspoon, Josh Lucas, Patrick Dempsey, Candice Bergen



DÄMONISCH (Bill Paxton – 2001)
Darsteller: Bill Paxton, Matthew McConaughey, Powers Boothe, Matt O’Leary



THE TUXEDO – GEFAHR IM ANZUG (Kevin Donovan – 2002)
Darsteller: Jackie Chan, Jennifer Love Hewitt, Jason Isaacs, Debi Mazar



LIKE MIKE (John Schultz – 2002)
Darsteller: Shad Moss, Morris Chestnut, Jonathan Lipnicki, Brenda Song



DER SOHN DER BRAUT (Juan José Campanella – 2001)
Darsteller: Ricardo Darín, Héctor Alterio, Norma Aleandro, Eduardo Blanco



ATANARJUAT – DIE LEGENDE VOM SCHNELLEN LÄUFER (Zacharias Kunuk – 2001)
Darsteller: Natar Ungalaaq, Sylvia Ivalu, Peter-Henry Arnatsiaq, Lucy Tulugarjuk



DIE LIEBE DER CHARLOTTE GRAY (Gillian Armstrong – 2001)
Darsteller: Cate Blanchett, Billy Crudup, Michael Gambon, Rupert Penry-Jones



HAPPY TIMES (Zhang Yimou – 2000)
Darsteller: Zhao Benshan, Dong Jie, Dong Li-Fan, Fu Biao