HABEN UND NICHTHABEN (Howard Hawks – 1944)
Darsteller: Humphrey Bogart, Walter Brennan, Lauren Bacall, Dolores Moran

Lauren Bacall in ihrer ersten Filmrolle direkt neben Humphrey Bogart und sie brauchte sich für keine Sekunde zu verstecken, denn Haben und Nichthaben gewinnt vor allem wegen dem Zusammenspiel des späteren Ehepaars und Howard Hawks zeigt dass er nicht nur sehr gute Western drehen konnte. Die Geschichte hat überdeutliche Motive von Casablanca was nicht nur an Bogard als zynischen Seemann liegt, die beiden Hauptdarsteller werden von fantastische Nebenfiguren unterstützt wie den von Walter Brennan gespielten Trinker Eddie, Marcel Dalio als Hotelbesitzer Gerard „Frenchy“ der einen der besten Dialoge des Films bekommt und Hoagy Carmichael als Pianist Cricket sowie einer feinen Prise Spannung und Action. Aber im Kern ist Haben und Nichthaben schon fast ein Kammerspiel zwischen Bogard und Bacall und damit perfekt geeignet für einen Filmabend zusammen mit Gangster in Key Largo und Tote schlafen fest.