MAYDAY (Karen Cinorre – 2021)
Darsteller: Grace Van Patten, Mia Goth, Havana Rose Liu, SoKo

Es gibt einige Sachen die man dem Regiedebüt von Karen Cinorre positiv anrechnen kann: Mit Grace Van Patten und Mia Goth hat sie zwei überzeugende Darstellerinnen in den wichtigsten Rollen, die Kamerarbeit von Sam Levy ist ebenso gelungen wie der Score von Colin Stetson und es gibt eine Musicalszene in der nicht gesungen wird und wahrscheinlich das Highlight von Mayday darstellt. Denn davon abgesehen fühlt sich der restliche Film wie die verwirrte geistige Schwester eines Sucker Punch an bei der nie klar wird was einem Cinorre in den zähen 100 Minuten eigentlich erzählen möchte und zu keiner Sekunde Interesse am Schicksal der Hauptfigur Ana geweckt wird. Manchmal reicht es eben nicht aus eine Gruppe von Frauen in einer alternativen Realität der 1940er Jahre an einer Küste Jagd auf Männer machen zu lassen nur um das ganze ab der ersten Sekunde mehr oder weniger kraftlos gegen die Wand zu setzen.