Die Kinostarts in Deutschland im Oktober 1982 mit einem meisterhaften Monolog im Regen, Barbarenaction sowie australisch-neuseeländischer Adventure-Action die im gleichen Jahr wie Jäger des verlorenen Schatzes erschien.


BLADE RUNNER (Ridley Scott – 1982)
Darsteller: Harrison Ford, Rutger Hauer, Sean Young, Edward James Olmos



DAS DING AUS EINER ANDEREN WELT (John Carpenter – 1982)
Darsteller: Kurt Russell, Keith David, Wilford Brimley, T.K. Carter



PINK FLOYD – THE WALL (Alan Parker – 1982)
Darsteller: Bob Geldof, Christine Hargreaves, James Laurenson, Eleanor David



EINER MIT HERZ (Francis Ford Coppola – 1982)
Darsteller: Teri Garr, Frederic Forrest, Raul Julia, Nastassja Kinski



DIE HUNDE SIND LOS (Martin Rosen – 1982)



BEASTMASTER – DER BEFREIER (Don Coscarelli – 1982)
Darsteller: Marc Singer, Tanya Roberts, Rip Torn, John Amos



EINE SOMMERNACHTS-SEXKOMÖDIE (Woody Allen – 1982)
Darsteller: Woody Allen, Mia Farrow, José Ferrer, Julie Hagerty



DER STAND DER DINGE (Wim Wenders – 1982)
Darsteller: Isabelle Weingarten, Rebecca Pauly, Jeffrey Kime, Geoffrey Carey



DIE FANTOME DES HUTMACHERS (Claude Chabrol – 1982)
Darsteller: Michel Serrault, Charles Aznavour, Monique Chaumette, François Cluzet



EIN TEUFELSKERL (David Hemmings – 1981)
Darsteller: Ken Wahl, Lesley Ann Warren, Donald Pleasence, George Peppard