THE WOMAN KING (Gina Prince-Bythewood – 2022)
Darsteller: Viola Davis, Thuso Mbedu, Lashana Lynch, John Boyega

Viola Davis, Thuso Mbedu und Lashana Lynch die als Dahomey Amazons Ärsche im Westafrika des Jahres 1823 trefen: Das historische Thema der Agojie klingt interessant und ich bin gespannt was Gina Prince-Bythewood mit ihren Darstelerinnen daraus macht. Könnte also mehr als stark werden.



MONA LISA AND THE BLOOD MOON (Ana Lily Amirpour – 2021)
Darsteller: Jeon Jong-seo, Kate Hudson, Ed Skrein, Evan Whitten

Nach A Girl Walks Home Alone at Night und The Bad Batch ist Mona Lisa and the Blood Moon die dritte Regie- und Drehbucharbeit bei einem Langfilm für Ana Lily Amirpour, die ganze Geschichte spielt in New Orleans und hat außerdem noch Jeon Jong-seo zu bieten. Mein Interesse ist also auf jeden Fall geweckt.