THOR: LOVE AND THUNDER (Taika Waititi – 2022)
Darsteller: Chris Hemsworth, Natalie Portman, Christian Bale, Tessa Thompson

Das vierte Solo-Abenteuer des Donnergottes mag vielleicht nicht an Thor: Tag der Entscheidung herankommen, unterhaltsam ist Thor: Love and Thunder am Ende aber doch auf jeden Fall geworden. Das liegt vor allem am Zusammenspiel von Chris Hemsworth und Rückkehrerin Natalie Portman in dem sich auch Tessa Thompson schön einfügt und Christian Bale verleiht seinem Gorr der Götterschlächter eine sehr gute Tragik. Dramatik und Humor halten sich die Waage, die Action gefällt in den meisten Momenten und wenn dem Geschehen sogar mal jede Farbe entzogen wird bekommt das alles nochmal eine ganz andere Tragweite. Man lacht einige Male sehr herzhaft – wie z. B. bei jedem einzelnen Ziegen-Schrei -, es gibt eine weitere Theateraufführung und wenn man ganz ehrlich ist: Ein Film der Russell Crowe als Göttervater Zeus im Tennisröckchen zu bieten hat ist schon mal besser als man am Anfang dachte.