DIE SPIONIN (Jens Jonsson – 2019)
Darsteller: Ingrid Bolsø Berdal, Rolf Lassgård, Damien Chapelle, Alexander Scheer

Die wahre Geschichte der norwegischen Sängerin Sonja Wigert die von 1942 bis 1943 als schwedische Spionin auf den Reichskommissar für die vom Deutschen Reich besetzten norwegischen Gebiete Josef Terboven angesetzt war: In der Theorie hat Die Spionin das Potenzial ein kleiner und feiner Spionage-Thriller zu werden, aber Jens Jonsson verschenkt fast alles Potenzial an ein dröges Drehbuch, Ingrid Bolsø Berdal ist als Wigert so unsympathisch dass sie als Identifikationsfigur für den Zuschauer nicht funktioniert und vom restlichen Cast bleiben einzig Alexander Scheer als Terboven, Johan Widerberg und Rolf Lassgård in Erinnerung. Spannung kommt erst zum Ende hin auf und einzig was das Setdesign betrifft kann der Film positive Punkte sammeln. Keine komplette Katastrophe, aber eine unglaublich muffige Angelegenheit und schnell vergessen.