MEISTER ALLER KLASSEN (Jackie Chan – 1980)
Darsteller: Jackie Chan, Wai Pak, Yuen Biao, Sek Kin

Die zweite Regiearbeit von Jackie Chan ein Jahr nach Zwei Schlitzohren in der Knochenmühle vereint die gewohnten Zutaten von tollen Martial-Arts-Momenten mit Slapstick und vor allem der fast 20 Minuten lange Kampf am Ende zwischen Chan und Hwang In-shik ist sehenswert wie auch der kleinere Kampf zwischen Chan und Lily Li Li-Li, aber so richtig funktionieren möchte Meister aller Klassen halt auch nicht, stellenweise nervt er sogar leicht und gibt damit einen Ausblick auf die späteren Filme von Chan dieser Art die man vielleicht einfach mögen muss. Seine Qualitäten kann man ihm aber auch auf keinen Fall absprechen und Fans wissen das alles bestimmt besser zu schätzen.