DAS LETZTE WOCHENENDE (René Clair – 1945)
Darsteller: Barry Fitzgerald, Walter Huston, Louis Hayward, Roland Young

Bei Das letzte Wochenende handelt es sich um die erste Verfilmung des Kriminalroman Und dann gabs keines mehr von Agatha Christie und auch wenn er am Ende nicht ganz an ähnliche Filme wie Eine Leiche zum Dessert oder auch Alle Mörder sind schon da herankommt, weiß er doch die meiste Zeit vor allem wegen seinem Cast ganz gut zu gefallen: Barry Fitzgerald als Richter Quinncannon, Walter Huston als Dr. Armstrong, Louis Hayward und vor allem Richard Haydn als Diener Thomas Roger sind in ihren besten Momenten unterhaltsam und dank ihnen bleibt man bei der Geschichte am Ball. Leider fühlt sich die Auflösung fast ein bisschen zu gehetzt an und man bekommt das Gefühl nicht los dass dem Film ein paar Minuten mehr besser getan hätte. Trotzdem eine gute wie nette Christie-Verfilmung von René Clair – wenn auch vielleicht nur für Genrefans interessant.