STADT IN ANGST (John Sturges – 1955)
Darsteller: Spencer Tracy, Robert Ryan, Anne Francis, Dean Jagger

Spencer Tracy kommt als einarmiger Kriegsveteran John J. Macreedy in ein kleines Kaff voller Arschlöcher mit dem passenden Namen Black Rock und verprügelt unter anderem Ernest Borgnine mit Karate-Schlägen: Stadt in Angst von John Sturges nahm 1955 die späteren Rachefilme von Liam Neeson vorraus, schlägt aber alle mit solcher Leichtigkeit dass man schon seine Freude daran haben kann. In knackigen 80 Minuten werden ein Haufen unsympatische Figuren eingeführt – die wenigen guten verbünden sich zumindest mit Tracy – und wenn am Ende alle genau das bekommen was sie verdient haben nickt man zufrieden. Nur dass am Ende Black Rock noch steht ist fast ein bisschen bedauerlich.