DIE SCHWESTER DER BRAUT (George Cukor – 1938)
Darsteller: Katharine Hepburn, Cary Grant, Doris Nolan, Henry Kolker

Ein gewohnt guter Film von George Cukor, lebt Die Schwester der Braut aber deutlich weniger von der eigentlichen Geschichte, als viel mehr vom Zusammenspiel zwischen Katharine Hepburn und Cary Grant die den trotz seiner Laufzeit von knapp 90 Minuten doch recht ereignislosen Film deutlich aufwerten. Vielleicht hätte es auch einfach viel mehr Szenen mit Edward Everett Horton und Jean Dixon als Nick und Susan Potter gebraucht, denn die beiden sorgen mit Hepburn und Grant während der Verlobungsszene beim Silvesterfest und der viel besseren Party im Spielzimmer für die vergnüglichsten Momente in Die Schwester der Braut.