DER GROSSE BLUFF (Sergio Corbucci – 1976)
Darsteller: Adriano Celentano, Anthony Quinn, Corinne Cléry, Capucine

Sergio Corbucci würde mit Der große Bluff gerne Der Clou drehen, aber am Ende kommt Zwei ausgekochte Gauner – das vergessene Sequel mit Jackie Gleason, Oliver Reed und Karl Malden – dabei heraus und so richtig weiß man nicht warum das alles einfach nicht funktionieren möchte. Adriano Celentano ist charmant, Anthony Quinn der knochige Partner, Geschichte und Ära stimmt auch und am Ende bekommt einen der Film einfach nicht. Die Witze zünden nur selten, es gibt eine Menge Leerlauf zwischen zwei interessanten Szenen und wenn man ganz ehrlich ist: Der von Celentano gespielte Felice Brianza aka „Felix“ ist schon ein unglaublich nerviger Typ und vielleicht liegt das auch ein bisschen an Celentano.