SILVERTON SIEGE (Mandlakayise Walter Dube, Jr. – 2022)
Darsteller: Arnold Vosloo, Tumisho Masha, Thabo Rametsi, Noxolo Dlamini

Mit seinem Regiedebüt ringt Mandlakayise Walter Dube, Jr. dem Genre des Hostage-Films zwar keine frischen Aspekte ab, überzeugt aber von Anfang an mit einem ordentlichen Tempo, so wenig erzählerisches Fleisch wie es nur möglich ist – wer die drei Anti-Apartheid-Kämpfer und ihre Geisel im großen und ganzen sind ist ziemlich egal – und doch weiß der politisch durch die dargestellte Verortung innerhalb der damaligen Apartheid aufgeladene Film vor allem dank Thabo Rametsi als Anführer der drei Kämpfer und Arnold Vosloo als einziges bekanntes Gesicht im Cast als Polizist vor der Bank zu überzeugen. Es gibt am Anfang und zum Ende hin zwei gute Actionszenen, eine schöne mögliche Flucht mit einem Helikopter, spannende Einzelmomente und sonst wird echt verdammt viel geredet und geschwitzt was dem Film aber nicht wirklich schadet. Silverton Siege mag damit kein Hundstage sein, aber auf jeden Fall gute Qualitäten gerade für eine eher unbekanntere Netflix-Produktion.