MCCABE & MRS. MILLER (Robert Altman – 1971)
Darsteller: Warren Beatty, Julie Christie, René Auberjonois, William Devane

Schöner Anti-Western nach dem Roman von Edmund Naughton mit einem sehr guten Warren Beatty und einer starken Julie Christie sowie in zwei Nebenrollen die bekannten Gesichter von René Auberjonois und William Devane – und weil der Film von Robert Altman ist, weiß man auch einfach wie er am Ende wird: Gut, aber auch irgendwie nicht mehr. Vielleicht ist er auch eine Spur zu melancholisch, der von Beatty gespielte McCabe fast zu weinerlich und dauerbetrunken, es passiert kaum etwas interessantes und dann ist McCabe & Mrs. Miller zu Ende. Dafür gibt es eine stimmige Kameraarbeit von Vilmos Zsigmond sowie Songs und Musik von Leonard Cohen. Aber ein Film von Robert Altman ist nun Mal auch ein Film von Robert Altman und das merkt man auch McCabe & Mrs. Miller an.