OUT OF DEATH (Mike Burns – 2021)
Darsteller: Jaime King, Bruce Willis, Lala Kent, Tyler Jon Olson

Typische und damit komplett vergessenswerte Produktion von EFO Films die neben seinen 749 Produzenten und bekannten Darstellern in Nebenrollen – die man nicht vom Namen her kennt, aber schon in zig EFO-Filmen mitgespielt haben -, einer hässlichen Kamerarbeit mit den schlechtesten Regeneffekte die man seit langer Zeit gesehen hat und neben Jamie King natürlich mit Bruce Willis für die Poster prominent besetzt. Out of Death bietet korrupte und stellenweise unglaubliche dumme Kleinstadt-Cops die sich nicht gegen eine Wanderin durchsetzen können, viel gelaufe, geballer und gerede in irgendeinem Waldstück und doch ist das alles nicht komplett beschissen. Das liegt zu einem daran, dass man zumindest 2-3 Szenen hat die das Interesse der Zuschauer wecken können und dann noch der wirklich hörbaren Score von Regisseur Mike Burns und Jacob Bunton. Nur das Finale ist dann leider ein richtiger langweiliger Rohrkrepierer.