BYE BYE VIETNAM – LAST PLATOON (Ignazio Dolce – 1988)
Darsteller: Richard Hatch, Vassili Karis, Donald Pleasence, Milene Thy-Sanh

Italienischer Beitrag im Genre der Filme über den Vietnamkrieg, natürlich auf den Philippinen gedreht und mit Richard Hatch – weltberühmt durch seine Rolle als Captain Apollo in Kampfstern Galactica – sowie Donald Pleasence in drei Szenen mit zwei Schauspielerin besetzt die man zumindest kennt oder die überhaupt nach dem Abspann noch in Erinnerung bleiben. Worum es ging hat man bereits beim zuschauen wieder vergessen, immer wenn man kurz davor ist einzuschlafen kommt doch ein ganz netter Moment der Action – die man stellenweise aber auch aus Jäger der Apokalypse kennen könnte – und Bye Bye Vietnam – Last Platoon ist auf dem Gebiet der B- bis C-Namfilme zumindest besser als Missing in Action 2 – Die Rückkehr – aber halt auch ziemlich egal. Nur der sogenannte Score von Stefano Mainetti grenzt fast an seelischer Grausamkeit.