THE LAST VERMEER (Dan Friedkin – 2019)
Darsteller: Guy Pearce, Claes Bang, Vicky Krieps, Roland Møller

Überraschend gutes Regiedebüt von Dan Friedkin – eigentlich ein milliardenschwerer Unternehmer und Filmproduzent – über den niederländischen Maler und Kunstfälscher Han van Meegeren der ein angebliches Werk von Jan Vermeer – Christus und die Ehebrecherin – an Herman Göring verkaufte und kurz nach Ende des Krieges der Kollaboration beschuldigt wurde und vor Gericht landete. Leider bremst sich The Last Vermeer abseits der Szenen mit Guy Pearce als van Meegeren immer wieder leicht aus, entwickelt aber doch einen guten Gesamteindruck dank der Kamerarbeit von Remi Adefarasin und der Musik von Johan Söderqvist. Dazu passt auch der schön spielende – fast rein europäischer – Cast rund um Pearce, Claes Bang, Roland Møller, August Diehl und Vicky Krieps. Könnte so auch ohne Probleme im öffentlich-rechtlichen Fernsehen laufen und dadurch wahrscheinlich ein größeres Publikum und vor allem Aufmerksamkeit erreichen.