DER UNSICHTBARE DRITTE (Alfred Hitchcock – 1959)
Darsteller: Cary Grant, Eva Marie Saint, James Mason, Jessie Royce Landis

Wendungsreicher Thriller der vielleicht nicht so herausragend ist wie man annehmen könnte, aber dank einem tollen Cary Grant als von allen Parteien verfolter Werbefachmann über seine Laufzeit ganz prächtig zu unterhalten weiß und noch immer sein sehr guter Film ist. Generell ist der Cast die große Stärke von Der unsichtbare Dritte, denn sei es nun Eva Marie Saint, Jessie Royce Landis, James Mason oder der immer gerne gesehende Martin Landau: Sie alle machen die Szene in der gefühlt jede Figur mehr weiß als der von Grant gespielte Roger O. Thornhill absolut sehenswert und dazu passt auch der wie nicht anders von ihm gewohnte glanzvolle Score von Bernard Herrmann. Es ist viele kleine Momente die von Alfred Hitchcock zielsicher seviert werden, großartige Einstellungen wie die wenn Grant das UN-Gebäude verlässt, natürlich die berühmte Szene im Maisfeld, das Finale am Mount Rushmore oder auch die eigentlich letzte Szene die den Zuschauer nochmal zu überraschen weiß.