DIE ORGANISATION (Don Medford – 1971)
Darsteller: Sidney Poitier, Barbara McNair, Gerald S. O’Loughlin, Sheree North

Das zweite Sequel zu In der Hitze der Nacht nach Zehn Stunden Zeit für Virgil Tibbs ein Jahr vorher und Die Organisation kommt ebenfalls nicht an den ersten Film heran, macht aber deutlich mehr richtig als das erste Sequel. Sidney Poitier ist als Virgil Tibbs über jeden Zweifel erhaben, die Spannung wird konstant hoch gehalten, die Action ist vor allem bei den Verfolgungsjagden absolut sehenswert und auch die eigentliche Geschichte ist etwas besser als noch bei Zehn Stunden Zeit für Virgil Tibbs. Dazu ist Gil Mellé ein guter Nachfolger für Quincy Jones als Komponist und das San Francisco der 1970 Jahre eh in den meisten Fällen der perfekte Ort für so eine Art von Film wie es ebenfalls 1971 Dirty Harry oder auch drei Jahre vorher Bullitt noch etwas besser zeigen sollten.