VIER FRAUEN UND EIN MORD (George Pollock – 1964)
Darsteller: Margaret Rutherford, Ron Moody, Charles Tingwell, Andrew Cruickshank

Mit der Theatertruppe bietet Vier Frauen und ein Mord ein interessantes Setting abseits von irgendwelchen Landhäusern und doch kommt am Ende das wahrscheinlich schwächste Abenteuer von Margaret Rutherford als Miss Jane Marple dabei heraus. Abgesehen von Ron Moody als H. Driffold Cosgood – dem Leiter der Theatertruppe – sind alle neuen Figuren komplett blass, der Mörder fast von Anfang an offensichtlich und auch die komplette Geschichte ist nicht besonders interessant. Dank Rutherford noch immer ein solider Film, aber da hätte man deutlich mehr draus machen können.