CASH TRUCK (Guy Ritchie – 2021)
Darsteller: Jason Statham, Holt McCallany, Josh Hartnett, Eddie Marsan

Zeigte Guy Ritchie mit dem guten The Gentlemen dass er seine Können nicht komplett über Bord geworfen hat, gelingt ihm mit dem Remake des französischen Cash Truck – Der Tod fährt mit wieder an seine starke Phase 2008 bis 2015 die mit Rock N Rolla ihren Anfang nahm und mit Codename U.N.C.L.E. endete anzuknüpfen. Cash Truck ist das perfekte Vehicle für seinen Hauptdarsteller Jason Statham, die Action ist vor allem im Finale knüppelhart und es tut verdammt gut dass man auf die gewohnte Ritchie-Lockerheit verzichtet und so grimmig wie kein Film von ihm vorher ausfällt. Es ist schön dass man mit Kapiteln arbeitet, auch mal in der Erzählung Monate zurückspringt und dem Film so eine interessante Wendung verpasst – in diesen Momenten erinnert Cash Truck am deutlichsten an die klassischen Filme von Ritchie. Neben Statham hat man aber auch mit den Nebendarstellern seinen Spaß und vor allem Holt McCallany, Josh Hartnett und die immer gerne gesehenen Scott Eastwood und Jeffrey Donovan passen perfekt in diesen atemlosen Trip. Echt eine positive Überraschung, Statham im besten Beast Mode, knüppelharte Action und verdammt unterhaltsam.