BLUE TIGER (Norberto Barba – 1994)
Darsteller: Virginia Madsen, Toru Nakamura, Ryo Ishibashi, Dean Hallo

Solider amerikanischer Yakuza-Streifen mit Virginia Madsen als Mutter die sich für den Tod ihres Sohnen rächen möchte. Am Anfang fällt vor allem die schlimme Kamerarbeit auf – die wird im Laufe aber auch etwas besser -, Tōru Nakamura und Ryo Ishibashi machen ihre Sache als Killer ebenso wie Madsen gut und diese ist später mit ihren schwarzen Haaren und dem Drachen-Tattoo über ihrem Rücken auch das Highlight in diesem von Anfang bis Ende komplett durchschnittlicher Thriller. Außerdem gibt es irgendwann einen komplett bescheuerten Twist den man zwar hätte kommen sehen, der aber schon ziemliches Augenrollen verursacht.