DAS TODESHAUS AM FLUSS (Fritz Lang – 1950)
Darsteller: Louis Hayward, Jane Wyatt, Lee Bowman, Dorothy Patrick

Am besten ist Das Todeshaus am Fluß von Fritz Lang tatsächlich in den ersten Szenen in dem der Zuschauer nicht nur mit einem wunderbaren Louis Hayward als eiskalter Stephen Byrne Bekanntschaft macht, sondern auch einen guten Vorgeschmack auf die späteren Werke eines Alfred Hitchcock und klassischer Noir-Kost in sich vereint. Lee Bowman als der Filmbruder von Hayward ist diesem durchaus ebenbürdig, Jane Wyatt, Dorothy Patrick und Jody Gilbert machen ihre Sachen ebenfalls mehr als zufriedenstellend und einzig dass der Das Todeshaus am Fluß fast in zu bekannte Pfade bis zum Ende tritt ohne die anfängliche Intensität groß beizubehalten ist fast ein wenig bedauerlich. Aber alleine für den schmierigen Louis Hayward lohnt sich der Film auf jeden Fall.