DER HERR DER SIEBEN MEERE (Michael Curtiz – 1940)
Darsteller: Errol Flynn, Brenda Marshall, Claude Rains, Donald Crisp

Wunderbar klassischer Abenteuerstoff mit einem gewohnt vor Charisma strotzenden Errol Flynn der vielleicht nicht ganz an den vorher gedrehten Die Abenteuer des Robin Hood heranreicht – trotz den Rückkehrern Michael Curtiz auf dem Regiestuhl und Claude Rains als spanischer Botschafter-, aber alleine die fantastische Seeschlacht inklusive Kaperung am Anfang und das Fechtduell am Ende zwischen Flynn und Henry Daniell als Lord Wolfingham machen den Film auf jeden Fall sehenswert – und die Musik von Erich Wolfgang Korngold ist ein wahrer Genuss. Leider verliert sich Der Herr der sieben Meere immer wieder etwas zu sehr in politische Ränkespiele an Land und verbringt insgesamt etwas zu wenig Zeit auf dem Meer.