OPEN RANGE – WEITES LAND (Kevin Costner – 2003)
Darsteller: Kevin Costner, Robert Duvall, Michael Gambon, Michael Jeter

Nach dem großartigen Der mit dem Wolf tanzt und dem noch immer guten Postman dritte Regiearbeit von Kevin Costner und ihn in Kombination mit einem Western ist immer eine starke Paarung: Die Chemie zwischen Costner und Robert Duvall ist perfekt, der Score von Michael Kamen hätte eine Oscar-Nominierung verdient gehabt und selbst die Liebesgeschichte zwischen Costner und Annette Bening fügt sich gut ein. Es gibt tolle Aufnahmen von J. Michael Muro und am Ende serviert Costner einen der besten Shootouts in einem Western überhaupt. Nein: Die epische Breite seiner ersten Regiearbeit erreicht Costner nicht, aber das muss er auch nicht, denn Open Range – Weites Land ist stark so wie er ist.