Bei den New York Film Critics Online konnte sich Minari als bester Film durchsetzen, gewann ebenfalls den Preis für den besten fremdsprachigen Film und Youn Yuh-jung teilte sich ihre Sieg als beste Nebendarstellerin mit Ellen Burstyn für Pieces of a Woman.

Die Gewinner im Überblick:

  • Bester Film: Minari
  • Beste Regie: Chloé Zhao (Nomadland)
  • Bester Hauptdarsteller: Riz Ahmed (Sound of Metal)
  • Beste Hauptdarstellerin: Carey Mulligan (Promising Young Woman)
  • Bester Nebendarsteller: Leslie Odom Jr. (One Night in Miami)
  • Beste Nebendarstellerin: Ellen Burstyn (Pieces of a Woman) und Youn Yuh-jung (Minari)
  • Bestes Drehbuch: Emerald Fennell (Promising Young Woman)
  • Bester Animationsfilm: Soul
  • Bester Dokumentarfilm: The Way I See It
  • Bester fremdsprachiger Film: Minari (USA)
  • Beste Kamera: Joshua James Richards (Nomadland)
  • Beste Einbindung von Musik: Brandon Marsalis (Ma Rainey’s Black Bottom)
  • Bestes Regiedebüt: Emerald Fennell (Promising Young Woman)
  • Beste Nachwuchsleistung: Kingsley Ben-Adir (One Night in Miami) und Maria Bakalova (Borat Anschluss-Moviefilm)
  • Bestes Schauspielensemble: The Trial of the Chicago 7