WAS GIBT’S NEUES, PUSSSY? (Clive Donner – 1965)
Darsteller: Peter Sellers, Peter O’Toole, Romy Schneider, Capucine

Das erste verfilmte Drehbuch von Woody Allen wirkt insgesamt noch etwas ungeschliffen, aber dank Peter Sellers und Peter O’Toole in den Hauptrollen sowie Romy Schneider und Woody Allen in Nebenrollen ist Was gibt’s Neues, Pussy? von Clive Donner trotzdem immer wieder kurz richtig unterhaltsam. Es ist sogar ein richtiger Glücksfall, dass Peter O’Toole die Rolle des notorischen Casanovas von Warren Beatty übernahm, denn dieser hätte die Rolle wahscheinlich weit weniger witzig gespielt, was O’Toole alleine durch seine Mimik wunderbar hinbekommt. Dazu ist Romy Schneider einfach nur bezaubernd, die Perücke von Peter Sellers wahrscheinlich der heimliche Star des Films und der Titelsong von Tom Jones ein wahrer Ohrwurm.