BARBARA’S BABY – OMEN III (Graham Baker – 1981)
Darsteller: Sam Neill, Rossano Brazzi, Don Gordon, Lisa Harrow

Der Anfang von Barbara’s Baby – Omen III mit dem Selbstmord den US-Botschafts in London ist wahrscheinlich noch die beste Szene des Films, denn auch wenn wir Sam Neill als erwachsenen Damien Thorn zu sehen bekommen reicht der Film von Graham Baker nicht wirklich an seine beiden sehr guten Vorgängern heran. Die Geschichte ist vergessenswert und fast ein bisschen dämlich – so dämlich wie die eigentliche Geschichte über jemanden halt sein kann der als Sohn des Teufels und eines Schakals geboren wurde -, es gibt abgesehen vom Intro keine guten Kills und über allen hängt so ein seltsam-billiger Muff. Aber durch Sam Neil in der Hauptrolle noch gerade so anschaubar.