Nach Birds of Passage – Das grüne Gold der Wayuu verschlägt es Regisseur Ciro Guerra in die Wüste und Warten auf die Barbaren sieht nach einem Film ganz nach meinem Geschmack aus mit Mark Rylance als Hauptdarsteller und dazu Johnny Depp und Robert Pattinson in Nebenrollen. Dazu eine Kamerarbeit von Chris Menges der sich durch seine zweifach oscarprämierte Zusammenarbeit mit Roland Joffé in Form von Mission und Killing Fields – Schreiendes Land weiß wie man so eine Geschichte passend optisch aufbereitet. Bin auf jeden Fall mehr als nur gespannt!