Mel Gibson, Emile Hirsch und Kate Bosworth gegen eine Bande von Gangstern in einem Gebäude vor dessen Tür ein Sturm tobt: Michael Polish hat vor 14 Jahren mal den sehr guten Astronaut Farmer gedreht und ist danach in die DTV-Hölle mit durchwachsen aufgenommenen Filmen gefahren – und genau danach sieht auch Force of Nature irgendwie aus. Selbst die Grundidee mit dem Sturm ist nach Filmen wie The Hurricane Heist oder auch The Equalizer 2 nicht so überragend dass man direkt von Stuhl springt und der von der Geschichte sehr ähnlich klingende Hurricane Heist war gerade noch so solide. Naja, mal abwarten.