JUMANJI 2: THE NEXT LEVEL (Jake Kasdan)
Darsteller: Dwayne Johnson, Jack Black, Kevin Hart, Karen Gillan

Der Vorgänger war ein überraschend starker Spaß und ich hoffe einfach dass dieser Spaß auch im zweiten Film anhält.



BLACK CHRISTMAS (Sophia Takal)
Darsteller: Imogen Poots, Cary Elwes, Lily Donoghue, Brittany O’Grady

Die Kritiken sind eher durchwachsen bis schlecht und das hämmt dann auch schlicht meine Erwartungen.



MOTHERLESS BROOKLYN (Edward Norton)
Darsteller: Edward Norton, Gugu Mbatha-Raw, Alec Baldwin, Bobby Cannavale

Ich mag Edward Norton als Regisseur sehr gerne, der Film hat einen tollen Cast und am Ende könnte der gut bis darüber hinaus werden.



WILD ROSE (Tom Harper)
Darsteller: Jessie Buckley, Julie Walters, Sophie Okonedo, Jamie Sives

Heiss wie Frittenfett!



THE KINDNESS OF STRANGERS – KLEINE WUNDER UNTER FREMDEN (Lone Scherfig)
Darsteller: Zoe Kazan, Andrea Riseborough, Tahar Rahim Caleb, Landry Jones

Lone Scherfig hat meisterhaft mit An Education und sehr gut mit The Riot Club abgeliefert. Trotzdem sieht es so aus, als wenn The Kindness Of Strangers – Kleine Wunder unter Fremden eher dem schwachen Zwei an einem Tag nachfolgt oder ihn sogar noch unterbietet.



DIE WACHE (Quentin Dupieux)
Darsteller: Benoît Poelvoorde, Grégoire Ludig, Marc Fraize, Anaïs Demoustier

Fügt sich perfekt in das bisherige Schaffen von Quentin Dupieux ein, erreicht aber nicht ganz die Klasse eines Reality, sondern eher in die sehr gute Klasse von Wrong und Wrong Crops.