Nach dem leicht enttäuschenden Schloss aus Glas und vor seinem MCU-Ausflug in Form von Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings widmet sich Destin Daniel Cretton mit Just Mercy der Lebensgeschichte des Juristen und Bürgerrechtlers Bryan Stevenson der im Film von Michael B. Jordan dargestellt wird. Die Nebenrollen sind mit Jamie Foxx, Brie Larson, O’Shea Jackson Jr. und Tim Blake Nelson ebenfalls stark besetzt und ich hoffe einfach mal, dass Cretton wieder an sein Meisterwerk Short Term 12 anschließen kann. Das Potenzial ist auf jeden Fall mehr als nur vorhanden.

In Deutschland startet Just Mercy am 30. Januar 2020 in den Kinos