Tye Sheridan und Olivia Cooke sind „Ready Player One„, David Oyelowo wird zum Gringo, Crystal Reed betritt Ghostland, Annette Bening und Jamie Bell wissen „Film Stars Don’t Die in Liverpool“ und Storm Reid stellt sich einem Zeiträtsel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.